Markus und Tabea Wipf-Zünd

Markus und Tabea Wipf-Zünd haben im Oktober einen dreijährigen Einsatz für die Heilsarmee in Ecuador begonnen. Sie sind dort als Projektverantwortliche in den Bereichen Immobilien und Sozialprogramme tätig.

Kontaktadresse

Tabea y Markus Wipf

Ejercito de Salvacion

Tomas Chariove N49-144

Casilla 17-10-7179

Quito / Ecuador


Rundbriefe

2014

Rundbrief 02, Januar 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Rundbrief 30, Juni 2014 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 973.5 KB
Rundbrief 12, März 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Rundbrief Oktober 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

2013

Rundbrief 30, September 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Rundbrief 01, April 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 998.9 KB
Rundbrief 29, Juni 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 911.8 KB
Rundbrief 02, Januar 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

2012

Rundbrief 28, September 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 910.2 KB
Rundbrief 28, März 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 909.0 KB
Rundbrief 02, Juli 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Rundbrief 09, Januar 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 588.6 KB

2011

Rundbrief 02, November 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 789.6 KB
Rundbrief 05, September 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 718.9 KB

www.bobesch.ch

Markus und Tabea haben für ihren Einsatz eine Website aufgeschaltet mit Informationen und Photos aus ihrem Leben und ihrer Arbeit in Ecuador.

Spenden für die Arbeit von Markus und Tabea Wipf:

PC-Konto 30-6709-1 (PC-Konto von Mission & Entwicklung) mit dem Vermerk: "Arbeitskonto Wipf, Ecaudor".

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Schweiz. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen

Unterstützen Sie unsere Arbeit in den Südländern mit einer Spende.

DE | FR | EN

Aktuell

 Heilsarmee hilft Haiti

nach Hurrikan Matthew

Jahresbericht 2015