Gesundheit – Eine sichere Geburt

Gesundheitsprogramm Demokratische Republik Kongo

Eine sichere Geburt

Die Heilsarmee führt in der Demokratischen Republik Kongo (Kinshasa) einen Gesundheitsdienst mit insgesamt 28 Gesundheitszentren. Viele davon befinden sich im verarmten Bas-Kongo und Kasai, um dort die besonders arme und geschwächte Bevölkerung medizinisch zu versorgen. In den Geburtskliniken werden Frauen während der Schwangerschaft betreut. Sie bringen dort ihre Kinder in einer sicheren und hygienischen Umgebung zur Welt.

(Medizin und Betreuung während der Geburt und für das neugeborene Baby)

CHF 15.00
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Schweiz. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen

Unterstützen Sie unsere Arbeit in den Südländern mit einer Spende.

DE | FR | EN

Aktuell

 Heilsarmee hilft Haiti

nach Hurrikan Matthew