Gesundheit – sauberes Wasser

WASH-Programm Kenia

Sauberes Wasser

Mehr als eine Milliarde Menschen weltweit haben wenig oder kein sauberes Trinkwasser zur Verfügung. Hinzu kommt der Hygienenotstand: Verschmutztes Wasser ist eine Quelle für Krankheiten und Tod.

Mit dem WASH-Projekt verbessert die Heilsarmee Kenia in Zusammenarbeit mit der Heilsarmee Schweiz die hygienische Situation in 40 Heilsarmee-Primarschulen in den ländlichen Gebieten im Osten Nairobis durch Regenwassersammlung, Zugang zu sauberem Trinkwasser und den Bau von neuen Toilettenanlagen.

 

(ermöglicht einem Schüler den Zugang zu sauberem Wasser)

CHF 50.00
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Schweiz. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen

Unterstützen Sie unsere Arbeit in den Südländern mit einer Spende.

DE | FR | EN

Aktuell

 Heilsarmee hilft Haiti

nach Hurrikan Matthew

Jahresbericht 2015