Schulunterstützung

Unterprivilegierten Kindern Schulbildung ermöglichen

Zielgruppe: Kinder

Projektkategorie: soziale Arbeit

Patenschaftsbericht 2015
Patenschaftsreport2015_Schule_Zimbabwe_d
Adobe Acrobat Dokument 208.8 KB

Die Heilsarmee führt in Simbabwe verschiedene Schulen. Viele Kinder in diesen Schulen sind wegen Aids bereits Vollwaisen oder sogar selbst angesteckt. Darum ist es sehr wichtig, dass diese Kinder, die zum Teil die Verantwortung für ihre jüngeren Geschwister tragen, eine gute Schul- und Berufsbildung erhalten. Nur so sind sie in der Lage, die Familie zusammenzuhalten und finanziell durchzubringen.

Die Kinderpatenschaft unterstützt unterprivilegierte Kin- der, indem ihnen Nahrung, Schulgebühren, Uniformen und Schulbücher zur Verfügung gestellt werden. Diese Unterstützung ermöglicht den Kindern eine Ausbildung und gibt ihnen Hoffnung auf eine bessere Zukunft.


Werden Sie jetzt Pate oder Patin der Schulunterstützung in Simbabwe!

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Schweiz. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen

Unterstützen Sie unsere Arbeit in den Südländern mit einer Spende.

DE | FR | EN

Aktuell